Veranstaltungen

Art der Veranstaltung
Zeitraum
Organisationseinheit


Mittwoch, 23.September 2020
Selbstorganisiert führen 4.0 Mit besserer Selbststeuerung zu mehr Agilität, Kreativität und Entscheidungskompetenz – für eine erfolgreiche Projektarbeit in der Arbeitswelt 4.0
Die Herausforderung: hohe Komplexität Projektinhalte und ihre Umgebungsbedingungen sind heute vielfach verzahnt, hochkomplex und oft nicht überschaubar. Vielfältige Informationen aus dem eigenen Projekt und dem Projektumfeld gilt es aufzunehmen, einzuordnen und zu verarbeiten. Dabei stehen Projektteams oft unter immensem Kostendruck und extremen Anspannungen. Häufige Veränderungen fordern sie zusätzlich. Projektverantwortliche treffen Entscheidungen unter sehr anspruchsvollen Bedingungen. Sie stehen vor der Aufgabe, ihr Projekt oder die eigenen Tätigkeiten kontinuierlich justieren und neu ausrichten zu müssen. Unsere Prognose: Die Komplexität und Vieldeutigkeit des Projektumfeldes wird in Zukunft noch zunehmen. Die Herausforderung, damit umzugehen, wird auf allen Ebenen, von der hierarchischen Führung bis zum Mitarbeiter größer werden. Der Lösungsweg: Selbstorganisation bewusst gestalten Welche Parameter beschreiben die Gestaltung von Selbstorganisation, zum Beispiel in Projektteams? Welche Fähigkeiten brauchen Projektteams, und jeder Einzelne in dieser Umgebung? Welche Bedeutung hat die Metakompetenz Selbstorganisation? Wie können wir sie ausbilden und kultivieren, um Projekte im Spannungsfeld von Kostendruck und Leistungserwartungen erfolgreich zu bearbeiten? Der Vortragsabend führt ein in dieses spannende Thema. Vortrag und Übungen Sonja Armatowski skizziert in ihrem einführenden Vortrag Grundlagen zur Gestaltung von Selbstorganisation und gibt Einblicke in die Metakompetenz Selbstorganisation. Beispiele und Übungen laden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein, das Thema praktisch zu erfahren und dabei Methoden kennenzulernen, die sie bei der Bewältigung der Herausforderungen unterstützen. Das Ziel: so steuern zu können, dass auch unter unübersichtlichen Bedingungen und in stressigen Situationen agiles, kreatives Arbeiten gelingt und bewusste und kluge Handlungen in der notwendigen Geschwindigkeit vollzogen werden. Wir nutzen für diese Veranstaltung Zoom. Die Zugangsdaten zum virtuellen Meetingraum erhalten Sie nach der Anmeldung zur Veranstaltung, spätestens am Tag vor der Veranstaltung. Sofern Sie Zoom noch nicht benutzt haben, klicken Sie den von uns zugesendeten Link bitte rechtzeitig vor dem Start des Online-Meetings, um das Tool zu installieren. Um ein interaktives Arbeiten zu ermöglichen ist die Anzahl der Teilnehmenden auf 50 beschränkt.
Online-Veranstaltung
online
VDI AK pm Forum
Beginn
Mittwoch, 23.September 2020 18:30
Region
Bereich Augsburg
Ort
online
Adresse
online  online
Referent(en)
Sonja Armatowski, selbständige Beraterin und Coach
Anmeldung
Online Anmeldung
Veranstalter
VDI AK pm Forum
Organisation
VDI BV Augsburg
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
pm-Forum
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Donnerstag, 24.September 2020
ABGESAGT: VOM WIENER PLATZ ZUM MÜLLERSCHEN VOLKSBAD, Ein Rundgang durch Haidhausen
Von Wasserquellen und Stadtbächen- vom Wiener Platz und der Kreppe an die Isar und den Auer Mühlbach, zur Muffathalle und zum Müllerschen Volksbad auf der Kalkofeninsel
Führung
München
VDI-AK Aktuelles Forum Technik
Beginn
Donnerstag, 24.September 2020 16:30
Ende
Donnerstag, 24.September 2020 19:00
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
München
Adresse
Treffpunkt am Maibaum auf dem Wiener Platz
81667  München
Referent(en)
Herr Johann Baier
Gebühr
10,00
Veranstalter
VDI-AK Aktuelles Forum Technik
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Aktuelles Forum Technik
Info
Barzahlung bei der Führung
Donnerstag, 24.September 2020
Quantencomputing – Grundlagen, Status und Zukunftschancen
Es tut sich eine Menge im Bereich Quantencomputing. Und es gibt immer wieder Erfolgsmeldungen. Doch wie ist der Stand der Entwicklung denn nun jenseits allen Marketings? Wie kann man denn derzeit und in naher Zukunft Quantencomputing konkret verwenden? Gerne wird gesagt, dass mit Quantencomputer die aktuelle Verschlüsselungstechnik ausgehebelt wird. Ist das schon so oder ab wann ist das zu erwarten? Prof. Dr. Gross ist Sprecher des Munich Center for Quantum Science and Technology (MCQST) und ausgewiesener Experte im Bereich Materialforschung und Quantencomputing.
Vortrag
*
VDE/VDI-Arbeitskreis Informationstechnik
Beginn
Donnerstag, 24.September 2020 19:00
Ende
Donnerstag, 24.September 2020 20:30
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
*
Adresse
Onlinevortrag über Microsoft Teams
81541  München
Referent(en)
Prof. Dr. Rudolf Gross, Munich Center for Quantum Science and Technology
Veranstalter
VDE/VDI-Arbeitskreis Informationstechnik
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Informationstechnik
Info
aki@vde-suedbayern.de
Samstag, 26.September 2020
Herbstexkursion mit Wanderung
Unsere Herbstwanderung führt uns in das Sulzbacher Bergland. Wir fahren mit der Deutschen Bahn. Abfahrt Bahnhof Erlangen, Gleis 3 mit dem Zug S1 nach Nürnberg um 08:13 Uhr, Umsteigen in Nürnberg in den Zug RE 3011 (R4), Gleis 16 (Richtung Neustadt (Waldnaab)) um 8:43 Uhr. Ankunft in Neukirchen b. Sulzbach-Rosenberg um 09:13 Uhr. Rückfahrt Bhf Hartmannshof, Gleis 3 um 16:03 Uhr Richtung Bamberg. Ankunft in Erlangen Bhf um 17:13 Uhr (alternativ Abfahrt 16:51 Uhr, Ankunft in Erlangen Bhf um 17:54 Uhr). Für die Fahrt mit der DB benötigen Sie einen gültigen Fahrschein. Am günstigen ist das VGN- Tagesticket Plus (Preisstufe 9) für EUR 20,30 für 2 Erwachsene (und bis zu 4 Personen unter 18 Jahre). Auch für Einzelpersonen ist das Tagesticket Plus günstiger als zwei Einzelfahrscheine. Die Tickets können auch zur Anfahrt zum Bhf Erlangen im VGN genutzt werden.
Exkursion
Erlangen
BG Erlangen
Beginn
Samstag, 26.September 2020 08:00
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
Erlangen
Adresse
Bahnhof Erlangen Wartehalle
Bahnhof
91052  Erlangen
Referent(en)
Josef Trott, BG Erlangen
Anmeldung
josef_trott@hotmail.com oder 0174 1970687
Veranstalter
BG Erlangen
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
VDI Bezirksgruppe Erlangen
Arbeitskreis
Info
Es ist kein Unkostenbeitrag notwendig. Auch eine kurzfristige Teilnahme ohne vorherige Anmeldung ist möglich.
Mittwoch, 30.September 2020
Auftaktveranstaltung des VDI-Netzwerks Künstliche Intelligenz (Online per Zoom)
Das Netzwerk für Künstliche Intelligenz (KI) des VDI Bayern Nordost wurde Anfang 2020 neu gegründet und hat es sich zur Aufgabe gemacht die Potentiale dieses Themenkomplexes praktisch aufzuzeigen. Im Rahmen eines Expertennetzwerks werden Unternehmen bei der Erkennung der Potentiale und der Umsetzung unterstützt. Für Ingenieurinnen und Ingenieure werden Grundlagen, Einsatzmöglichkeiten und Qualifizierungsmöglichkeiten für Ihr Berufsfeld aufgezeigt. Neben Fachvorträgen sind Workshops geplant. Bei dieser Auftaktveranstaltung erfolgt die Vorstellung des VDI-Netzwerks sowie die Möglichkeiten des KI-Beratungsangebots für Unternehmen. Weiter wird im Vortrag "Künstliche Intelligenz in der Produktion – Grundlagen, Methoden und Einsatzmöglichkeiten" ein Überblick gegeben. Die Daten zur Onlineteilnahme werden nach erfolgter Anmeldung kurz vor dem Veranstaltungstermin versandt.
Online-Veranstaltung
*
VDI AK Netzwerk Künstliche Intelligenz
Beginn
Mittwoch, 30.September 2020 17:00
Ende
Mittwoch, 30.September 2020 19:00
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
*
Adresse
90489  Nürnberg
Referent(en)
Thomas Küfner, Franz-Josef Herchenbach, Matthias Mühlbauer, Hubert Würschinger
Anmeldung
Online Anmeldung
Veranstalter
VDI AK Netzwerk Künstliche Intelligenz
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
VDI Bezirksgruppe Nürnberg
Arbeitskreis
Mess- und Automatisierungstechnik
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Mittwoch, 30.September 2020
Gutes Licht zum Arbeiten – Grundlagen, Wirtschaftlichkeit, Wirkung auf den Menschen
Funktionales Licht – also die Beleuchtung von Arbeitsflächen in Büros und Werkstätten – nimmt in seiner Bedeutung als Produktionsfaktor zu. Insbesondere die Nutzung von LED sorgt für signifikante Energieeinsparungen sowie für die Verbesserung von menschlicher Arbeitsleistung und Sehkomfort. Dieser Vortrag richtet sich insbesondere an Nicht-Lichtspezialisten, die sich aber für Technik, Energieeffizienz und/oder gute Lichtlösungen interessieren.
Online-Veranstaltung
Online
VDI Arbeitskreis Unternehmer und Führungskräfte
Beginn
Mittwoch, 30.September 2020 19:00
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Online
Adresse
Referent(en)
Oliver Prietze, Diplom-Betriebswirt und Diplom-Wirtschaftsingenieur
Anmeldung
Online-Anmeldung
Veranstalter
VDI Arbeitskreis Unternehmer und Führungskräfte
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Unternehmer und Führungskräfte
Info
Wir bitten um Ihre verbindliche online Anmeldung bis spätestens zum Abend des Vortages. Sie erhalten wenige Tage vor dem Termin den Zoom-Link per Email von uns.
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Dienstag, 06.Oktober 2020
Digitale Realität - Physische Systeme digital darstellen
Online-Veranstaltung
Online
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät 03
Beginn
Dienstag, 06.Oktober 2020 17:30
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Online
Adresse
80334  München
Referent(en)
Dipl.-Ing. Maximilian Schwab, Webasto SE
Veranstalter
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät 03
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Fahrzeug- und Verkehrstechnik
Info
Durchführung der Vorträge als Zoom-Videokonferenz, Zoom-Installation nicht erforderlich - Link: https://hm-edu.zoom.us/j/96105268791?pwd=T01Fc2xxeGI5eHIvKzIvZnNVNkxtUT09 - Meeting-ID: 961 0526 8791 - Passwort: 238473 - bei Rückfragen: gutmann@hm.edu
Dienstag, 06.Oktober 2020
Digitales Qualitätsmanagement am Beispiel der Optimierung der Lüftungsanlagen MUC-Terminal 2 (Gewinner BayIng - Ingenieurpreis 2019)
Digitales QM am Beispiel der Optimierung der Lüftungsanlagen MUC-Terminal 2 (Gewinner BayIng - Ingenieurpreis 2019) • Optimierung der Lüftungsanlagen im Terminal 2, • schnelle Betriebsoptimierung mit Einsparungen von rund 20.000 EUR/a • Technisches Monitoring in der Gebäudeautomation; Revolution im Planen, Bauen und Betreiben der TGA
Seminar
Online
VDI-AK TGA / IDV
Beginn
Dienstag, 06.Oktober 2020 18:00
Ende
Dienstag, 06.Oktober 2020 19:30
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Online
Adresse
VDI TGA Team München Online Seminar
86911  Diessen
Referent(en)
M. Eng. Martin Wocher, MAWO.tech GmbH München
Veranstalter
VDI-AK TGA / IDV
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Technische Gebäudeausrüstung TGA/IDV
Info
Anmeldung zum Online-Seminar über den Link; Rückfragen über Bernhard.Fritzsche@VDI-Sued.de
Mittwoch, 07.Oktober 2020
Stammtisch der BG Rosenheim
Stammtisch für alle VDI, VDE und SuJ. Gäste sind uns jederzeit herzlich willkommen.
Treff
Rosenheim
VDI, VDE, SuJ
Beginn
Mittwoch, 07.Oktober 2020 18:00
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Rosenheim
Adresse
Flötzinger Bräustüberl
Samerstr. 17
83022  Rosenheim
Veranstalter
VDI, VDE, SuJ
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
VDI Bezirksgruppe Rosenheim
Arbeitskreis
Studenten und Jungingenieure
Info
bei Philipp Lederer: bg-rosenheim@vdi.de, Tel: 08034-7075955
Donnerstag, 08.Oktober 2020
Mitgliederversammlung VDE-Bezirksverein Südbayern e. V. (Nachholtermin)
Versammlung
München
VDE BV Südbayern
Beginn
Donnerstag, 08.Oktober 2020 18:00
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
München
Adresse
Hochschule Münchden Raum A 104, Oskar-von-Miller-Saal
Lothstraße 34
80335  München
Veranstalter
VDE BV Südbayern
Organisation
VDE BV Südbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Info
Informationen zur Tagesordnung und die Wahlvorschläge finden Sie auf www.vde-suedbayern.de / Bitte melden Sie sich unbedingt online an unter www.vde-suedbayern.de/veranstaltungen
Donnerstag, 08.Oktober 2020
Abgesagt: Treffpunkt Technikgeschichte
Treff
Nürnberg
VDI-AK Technikgeschichte
Beginn
Donnerstag, 08.Oktober 2020 19:00
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
Nürnberg
Adresse
90489  Nürnberg
Veranstalter
VDI-AK Technikgeschichte
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Technikgeschichte
Info
Dipl.-Ing. Klaus Jantsch, Tel. (09 11) 59 13 44
Dienstag, 13.Oktober 2020
Treffen für Technische Gespräche
Treff
Erlangen
VDI BG Erlangen
Beginn
Dienstag, 13.Oktober 2020 17:00
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
Erlangen
Adresse
Gaststätte zur Einkehr
Dorfstr. 14
91052  Erlangern-Büchenbach
Veranstalter
VDI BG Erlangen
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
VDI Bezirksgruppe Erlangen
Arbeitskreis
Info
Dr. Hans Buerhop, Tel. (0 91 31) 4 49 54
Dienstag, 13.Oktober 2020
ENTFÄLLT: Einfluss von Regulatorik auf Antriebskonzepte und Einfluss von E-Mobilität auf die Produktion von Pkw-Antriebssystemen
Online-Veranstaltung
Online
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät03
Beginn
Dienstag, 13.Oktober 2020 17:30
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Online
Adresse
80334  München
Referent(en)
Dr. Andreas Fent, BMW AG
Veranstalter
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät03
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Fahrzeug- und Verkehrstechnik
Info
Durchführung der Vorträge als Zoom-Videokonferenz, Zoom-Installation nicht erforderlich - Link: https://hm-edu.zoom.us/j/96105268791?pwd=T01Fc2xxeGI5eHIvKzIvZnNVNkxtUT09 - Meeting-ID: 961 0526 8791 - Passwort: 238473 - bei Rückfragen: gutmann@hm.edu
Dienstag, 13.Oktober 2020
Monatliches Treffen
Treff
Coburg
VDI BG Coburg
Beginn
Dienstag, 13.Oktober 2020 19:00
Ende
Dienstag, 13.Oktober 2020 21:00
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
Coburg
Adresse
96450  Coburg
Veranstalter
VDI BG Coburg
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
VDI Bezirksgruppe Coburg
Arbeitskreis
Dienstag, 13.Oktober 2020
Die digitale Schattenwirtschaft: Wie Daten gestohlen und zu Geld gemacht werden
Mit der zunehmenden Digitalisierung der Gesellschaft verlagern viele Kriminelle ihren Fokus auf den Cyberspace. Der Vortrag zeigt anhand von Beispielen, welche neuen kriminellen Geschäftsmodelle mit der Digitalisierung entstanden sind, wie sich diese entwickeln und wie man sich davor schützen kann. Felix Freiling ist Inhaber des Lehrstuhls für IT-Sicherheitsinfrastrukturen an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU). Schwerpunkte seiner Arbeitsgruppe in Forschung und Lehre sind offensive Methoden der IT-Sicherheit, technische Aspekte der Cyberkriminalität sowie digitale Forensik (IT-Beweismittelsicherung und -analyse). Die Vorträge im WiSe 20/21 finden online im Rahmen von Zoom Meetings statt. Sie können dem Zoom Meeting durch Klick auf den folgenden Link beitreten: https://hs-kempten.zoom.us/j/93207011268 (Meeting-ID: 932 0701 1268). Sofern Sie die Zoom Desktop- oder Smartphone App nicht installieren möchten, funktioniert das auch innerhalb eines Webbrowsers, wobei hierfür Google Chrome oder Chromium empfehlenswert sind. Der zum Beitritt erforderliche Kenncode ist der Name des Hörsaals, in dem diese Veranstaltung normalerweise stattfindet, in der im unteren Textblock verwendeten Schreibweise.
Online-Veranstaltung
Online
VDI BG Ällgäu
Beginn
Dienstag, 13.Oktober 2020 19:00
Region
Bereich Augsburg
Ort
Online
Adresse
Referent(en)
Prof. Dr. Felix Freiling, FAU Erlangen-Nürnberg
Anmeldung
Online Anmeldung
Veranstalter
VDI BG Ällgäu
Organisation
VDI BV Augsburg
Bezirksgruppe
VDI Bezirksgruppe Allgäu
Arbeitskreis
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Donnerstag, 15.Oktober 2020
Gesprächsrunde Netzwerk Nürnberg
Bei dem Treffen, zu dem alle VDI-Mitglieder und auch Nichtmitglieder willkommen sind, hat man die Möglichkeit Menschen, die aus den unterschiedlichsten beruflichen Bereichen kommen, kennenzulernen und sich auch über den VDI und seinen Aktivitäten zu informieren.
Treff
Nürnberg
VDI-AK Netzwerk Nürnberg
Beginn
Donnerstag, 15.Oktober 2020 19:00
Ende
Donnerstag, 15.Oktober 2020 21:00
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
Nürnberg
Adresse
Restaurant "KIM CHUNG"
Wollentorstr. 3
90489  Nürnberg
Veranstalter
VDI-AK Netzwerk Nürnberg
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Info
Herbert Gaida M.Eng, Tel. (01 77) 7 23 17 41
Samstag, 17.Oktober 2020
FIB Nürnberg: Seminar Führungskompetenz
Führungskompetenz erfolgreich erlangen und anwenden
Seminar
*
FIB Nürnberg/FIB Regensburg
Beginn
Samstag, 17.Oktober 2020 09:00
Ende
Samstag, 17.Oktober 2020 17:30
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
*
Adresse
wird noch bekannt gegeben
90489  Nürnberg
Referent(en)
Nancy Zernickow
Gebühr
40€
Anmeldung
Online Anmeldung
Veranstalter
FIB Nürnberg/FIB Regensburg
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Frauen im Ingenieurberuf
Info
Ganztagesseminar, geplant als Präsenzveranstaltung zur Entwicklung von Führungskompetenz und zur erfolgreichen Anwendung
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Montag, 19.Oktober 2020
Produktmanagement in KMU: Wer nimmt das in die Hand?
Platt gesagt: Alle Unternehmen managen schon immer ihre Produkte - in der einen oder anderen Form. Bei kleinen und mittleren Unternehmen, in denen viele Aufgaben und Rollen auf wenige Personen verteilt sind, stellt sich die Frage: Ab welchem Zeitpunkt sollte man für eine klare Rollenverteilung im Produktmanagement sorgen und wie lässt sich das bewerkstelligen? Der Vortrag fasst typische Ansätze mit ihren Vor- und Nachteilen zusammen, wie sie vom Leiter des Arbeitskreises in den vergangenen Jahren beobachtet worden sind.
Vortrag
Garching bei München
VDI AK Technischer Vertrieb & Produktmanagement, VDI AK Unternehmer und Führungskräfte
Beginn
Montag, 19.Oktober 2020 18:30
Ende
Montag, 19.Oktober 2020 21:00
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Garching bei München
Adresse
TUM Garching + Online tbd.
Boltzmannstr. 15
85748  Garching bei München
Referent(en)
Dr. O. Anton
Anmeldung
Online Anmeldung
Veranstalter
VDI AK Technischer Vertrieb & Produktmanagement, VDI AK Unternehmer und Führungskräfte
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Technischer Vertrieb und Produktmanagement
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Dienstag, 20.Oktober 2020
Der Flugversuchsträger iSTAR
Online-Veranstaltung
Online
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät 03
Beginn
Dienstag, 20.Oktober 2020 17:30
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Online
Adresse
80334  München
Referent(en)
Dipl.-Inform. Martin Gestwar, Leiter Forschungsflugabteilung des DLR
Veranstalter
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät 03
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Fahrzeug- und Verkehrstechnik
Info
Durchführung der Vorträge als Zoom-Videokonferenz, Zoom-Installation nicht erforderlich - Link: https://hm-edu.zoom.us/j/96105268791?pwd=T01Fc2xxeGI5eHIvKzIvZnNVNkxtUT09 - Meeting-ID: 961 0526 8791 - Passwort: 238473 - bei Rückfragen: gutmann@hm.edu
Mittwoch, 21.Oktober 2020
Selbstführung in Umbruchszeiten nach dem japanischen Modell Ikigai
Ikigai bedeutet Lebenssinn oder auch „das Gefühl, einen ganz persönlichen Grund zu haben, für das es sich lohnt, morgens aufzustehen“. Dahinter verbirgt sich nicht nur eine fernöstliche Weisheit, sondern eine Einstellung und Orientierungshilfe für mehr Lebensqualität und Leistungsfähigkeit. Somit eine gute Basis für erfolgreiche Führung. Die vier zentralen Aspekte des Ikigai-Modells sind: • Was liebe ich? • Worin bin ich besonders gut? • Wofür werde ich bezahlt? • Was braucht die Welt? Die Schnittmenge dieser vier Bereiche bildet das Ikigai – den Idealzustand, sozusagen den Sinn des Lebens. Das wollen wir an diesem Abend näher beleuchten und ausprobieren.
Online-Veranstaltung
Online
VDI Arbeitskreis Unternehmer und Führungskräfte
Beginn
Mittwoch, 21.Oktober 2020 19:00
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Online
Adresse
Referent(en)
Brigitte Bauer, Dipl.-Ing. (FH) Verfahrenstechnik und Dipl.-Wirtschaftsing. (FH)
Anmeldung
Online-Anmeldung
Veranstalter
VDI Arbeitskreis Unternehmer und Führungskräfte
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Unternehmer und Führungskräfte
Info
Wir bitten um Ihre verbindliche online Anmeldung bis zum Abend des Vortages. Sie erhalten wenige Tage vor dem Termin den Zoom-Link per Email von uns.
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Donnerstag, 22.Oktober 2020
Wir heben deinen Datenschatz!
Liebe Unternehmerinnen und Unternehmer, liebe Interessierte, wir laden Sie herzlich zur Veranstaltung “Wir heben deinen Datenschatz!” am 22.10.2020 ein. Nutzen Sie die Möglichkeit zur Vernetzung mit Studierenden und Coaches, um gemeinsam neue digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln. Worum geht es inhaltlich? Die Digitalisierung stellt gerade den Mittelstand vor große Herausforderungen, da nicht wie in Konzernen viele Berater gebucht werden können oder umfangreiche IT-Ressourcen zur Verfügung stehen. Unternehmen sammeln bereits seit Jahren Daten, wissen aber oft nicht, wie diese gewinnbringend für das Unternehmen eingesetzt werden können. Diese Datenschätze liegen in unterschiedlichsten Datensilos und warten darauf, gehoben zu werden, um durch sinnvolle Kombination zu Information und final zu Wissen transformiert zu werden. Aus diesem Grund möchten wir eine Zusammenarbeit von interessierten Studierenden und Unternehmen aus dem Mittelstand mit dem Ziel fördern, gemeinsam neue Wege zu beschreiten. Der Mehrwert für Sie als Unternehmer*in liegt darin, reale Datenschätze Ihres Unternehmens zu heben. Dazu stehen Ihnen Coaches mit verschiedensten Expertisen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Mit freundlichen Grüßen Dr. Dina Barbian (Stv. Vorsitzende des Vorstands Verein Deutscher Ingenieure Bezirksverein Bayern Nordost e.V.) Prof. Dr. Niels Oberbeck (Präsident der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm)
Event
*
Netzwerk Kreative Digitale Industrien / Network Creative Digital Industries
Beginn
Donnerstag, 22.Oktober 2020 09:00
Ende
Donnerstag, 22.Oktober 2020 17:00
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
*
Adresse
90403  Nürnberg
Veranstalter
Netzwerk Kreative Digitale Industrien / Network Creative Digital Industries
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Netzwerk Kreative Digitale Industrien
Info
10:00 Uhr Datenschätze & Nachhaltigkeit im Zeitalter von Corona Begrüßung Dr. Dina Barbian Stv. Vorsitzende im VDI Bezirksverein Bayern Nordost e. V. 10:15 Uhr Innovationen für den Mittelstand Keynote Prof. Dr. Niels Oberbeck Präsident der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm 10:45 Uhr Mach´s mit Studierenden: Wir heben deinen Datenschatz! Die Idee Christine Hader und Reiner Müller (ENGINEERING 2050) Druckluft 4.0 11:00 Uhr Die Herausforderungen Helen Landhäußer (LOOXR GmbH) 11:15 Uhr User Stories Franz-Josef Herchenbach (VDI Bayern Nordost) 11:30 Uhr Studierende in Action … viel gelernt und Kontakte zu Unternehmen … Marvin Herchenbach 11:45 Uhr Data … preparation and analysis Mario Dib (Ancud IT) Hubert Würschinger (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Lehrstuhl für Ressourcen- und Energieeffiziente Produktionsmaschinen) 12:00 Uhr Das Mittelstand 4.0-Mobil Praxisnahe Demonstratoren für die Digitalisierung in der Industrie Simon Klose (Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Augsburg) 12:20 Uhr Zusammenfassung und nächste Schritte Matthias Barbian (ENGINEERING 2050) 12:30 Uhr Führungen durch das Mittelstand 4.0-Mobil … Dialoge und Vernetzung
Donnerstag, 22.Oktober 2020
Hafenlogistik aus der Nähe
Besuch eines Donauhafens und Führung durch die Logistik einer modernen Reederei in der Oberpfalz
Exkursion
Regensburg
VDI AK Schiffbau und Schiffstechnik
Beginn
Donnerstag, 22.Oktober 2020 14:00
Ende
Donnerstag, 22.Oktober 2020 16:00
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Regensburg
Adresse
93055  Regensburg
Referent(en)
tbd
Anmeldung
Online Anmeldung
Veranstalter
VDI AK Schiffbau und Schiffstechnik
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Schiffbau und Schiffstechnik
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Freitag, 23.Oktober 2020
VERSCHOBEN: VDI Forum 2020 "Zirkuläre Wertschöpfung"
Weltweit herrscht inzwischen das Bewusstsein, dass Werkstoffe nicht endlos aus Primärrohstoffen gewonnen werden können. Die stoffliche Verwertung dieser Materialien findet nur zu einem verhältnismäßig kleinen Teil statt. Derzeit sind zwar noch genügend Rohstoffe vorhanden, doch wird eine lineare Wertschöpfung mit Blick auf zukünftige Generationen als nicht verantwortlich gesehen. Eine Aufgabe der Ingenieure ist daher, durch Schaffung und globale Umsetzung einer zirkulären Wertschöpfung den Wert von Materialen zu erhalten und die verwendeten Stoffe nach der Gebrauchsphase dem Wertschöpfungskreislauf erneut zuzuführen. Gemeinsam mit den Besuchern möchte der VDI die Stärken, Schwächen, Chancen, aber auch Risiken der zirkulären Wertschöpfung diskutieren und die notwendigen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Umsetzung erörtern.
Forum
Augsburg
VDI Landesverband Bayern / VDI Augsburger Bezirksverein e.V.
Beginn
Freitag, 23.Oktober 2020 16:00
Ende
Freitag, 23.Oktober 2020 20:00
Region
Bereich Augsburg
Ort
Augsburg
Adresse
Kongress am Park Baramundi
Gögginger Str. 10
86159  Augsburg
Anmeldung
Online Anmeldung
Veranstalter
VDI Landesverband Bayern / VDI Augsburger Bezirksverein e.V.
Organisation
VDI LV Bayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Freitag, 23.Oktober 2020
VERSCHOBEN: VDI Forum 2020 "Zirkuläre Wertschöpfung"
Weltweit herrscht inzwischen das Bewusstsein, dass Werkstoffe nicht endlos aus Primärrohstoffen gewonnen werden können. Die stoffliche Verwertung dieser Materialien findet nur zu einem verhältnismäßig kleinen Teil statt. Derzeit sind zwar noch genügend Rohstoffe vorhanden, doch wird eine lineare Wertschöpfung mit Blick auf zukünftige Generationen als nicht verantwortlich gesehen. Eine Aufgabe der Ingenieure ist daher, durch Schaffung und globale Umsetzung einer zirkulären Wertschöpfung den Wert von Materialen zu erhalten und die verwendeten Stoffe nach der Gebrauchsphase dem Wertschöpfungskreislauf erneut zuzuführen. Gemeinsam mit den Besuchern möchte der VDI die Stärken, Schwächen, Chancen, aber auch Risiken der zirkulären Wertschöpfung diskutieren und die notwendigen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Umsetzung erörtern.
Forum
Augsburg
VDI Landesverband Bayern / VDI Augsburger Bezirksverein e.V.
Beginn
Freitag, 23.Oktober 2020 18:00
Ende
Freitag, 23.Oktober 2020 22:00
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Augsburg
Adresse
Kongress am Park Baramundi
Gögginger Str. 10
86159  Augsburg
Anmeldung
Online Anmeldung
Veranstalter
VDI Landesverband Bayern / VDI Augsburger Bezirksverein e.V.
Organisation
VDI LV Bayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Dienstag, 27.Oktober 2020
Rechtliche Aspekte beim Betrieb autonomer Kfz
Online-Veranstaltung
Online
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät 03
Beginn
Dienstag, 27.Oktober 2020 17:30
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Online
Adresse
80334  München
Referent(en)
Rechtsanwalt Lüder Kaiser
Veranstalter
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät 03
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Fahrzeug- und Verkehrstechnik
Info
Durchführung der Vorträge als Zoom-Videokonferenz, Zoom-Installation nicht erforderlich - Link: https://hm-edu.zoom.us/j/96105268791?pwd=T01Fc2xxeGI5eHIvKzIvZnNVNkxtUT09 - Meeting-ID: 961 0526 8791 - Passwort: 238473 - bei Rückfragen: gutmann@hm.edu
Donnerstag, 29.Oktober 2020
Web-Seminar: Werkzeuge der Bionik zum Lösen technischer Probleme - Künstliche Neuronale Netzwerke und Evolutionäre Algorithmen
Es wird der Begriff Bionik anhand eines Beispiels erläutert, sowie wird auf die Grundlagen und einige Anwendungen Künstlicher Neuronaler Netze eingegangen. Die Evolutionsstrategie als wichtiger Vertreter der Evolutionären Algorithmen wird mit vielen anschaulichen Optimierungsbeispielen erklärt und auf dem Computer zur Optimierung der Form von Kugelbahnen bis zu Materialmodellen für viskoelastische Werkstoffe vorgeführt. Auch eine Anwendung für eine Mischungsoptimierung mit Evolutionsstrategien zur Variation der Mischungsverhältnisse und Neuronalen Netzen zur Bewertung der Mischung werden besprochen.
Online-Veranstaltung
*
VDI Arbeitskreis Produkt- und Prozessgestaltung
Beginn
Donnerstag, 29.Oktober 2020 19:00
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
*
Adresse
Web-Seminar
90489  Nürnberg
Referent(en)
Prof. Dr.-Ing. Michael Herdy, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, inpro (Innovationsgesellschaft für fortgeschrittene Produktionssysteme in der Fahrzeugindustrie mbH), Berlin
Anmeldung
Online Anmeldung
Veranstalter
VDI Arbeitskreis Produkt- und Prozessgestaltung
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Produkt- und Prozessgestaltung
Info
Anmeldungen per Email ak-ekv-bno@vdi.de oder online
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Donnerstag, 29.Oktober 2020
SD-WAN - Neue Technologie in weltweiten Datennetzwerken
Interessieren Sie sich für weltweite Datennetzwerke, wie z. B. MPLS? Dann sollten Sie sich zu SD-WAN informieren. Das bisherige MPLS gibt es seit 20 Jahren und bedeutet ausgeschrieben "Multiprotocol Label Switching". Das ist eine Technologie für Telekommunikationsprovider, um IP-Netze (Datennetzwerke mit IP Technologie) aufzubauen und darauf virtuelle, private Netze (VPN) für ihre Kunden zu realisieren. Privat heißt, getrennt von andern Netzen, speziell für z. B. ein dediziertes Unternehmen zur Standortvernetzung regional bis weltweit. Aktuell sind Ausschreibungen für neue Unternehmens-Netzwerke aber stark fokussiert auf SD-WAN. Software Defined Wide Area Networking. Was passiert da und warum dieser Wandel? Das Internet spielt eine große Rolle, Verschlüsselung und unternehmerische Flexibilität. In dem Online-Vortrag wird die Technologie dargestellt und abseits allen Marketings mit ihren Vor- und Nachteilen diskutiert.
Vortrag
*
VDE/VDI-Arbeitskreis Informationstechnik
Beginn
Donnerstag, 29.Oktober 2020 19:00
Ende
Donnerstag, 29.Oktober 2020 20:30
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
*
Adresse
Onlinevortrag über Microsoft Teams
81541  München
Referent(en)
Stefan Emilius, Deutsche Telekom Business Solutions
Veranstalter
VDE/VDI-Arbeitskreis Informationstechnik
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Informationstechnik
Info
aki@vde-suedbayern.de
Donnerstag, 29.Oktober 2020
Astrovortrag: Wie baut man eine Röntgenteleskop, das die Astronomie revolutioniert? eROSITAs steiniger Weg in den Weltraum
Das Röntgenteleskop eROSITA ist das Hauptinstrument auf der russisch-deutschen Weltraummission SRG („Spektrum-Röntgen-Gamma“). SRG wurde am 13. Juli 2019 mit einer Proton-Rakete vom russischen Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan ins All gebracht, auf eine Reise zum sogenannten Lagrange-Punkt 2, eineinhalb Millionen Kilometer von der Erde entfernt auf der Sonnen-abgewandten Seite. Dort wird eROSITA vier Jahre lang den gesamten Himmel systematisch im Röntgenbereich mit beispielloser Empfindlichkeit kartieren. Zur Freude des Projektteams waren die ersten Tests des Observatoriums bemerkenswert erfolgreich. Die ersten wissenschaftlichen Ergebnisse können sogar als sensationell bezeichnet werden (Stand November 2019), so dass die Astronmen zuversichtlich sind, die Astronomie zu revolutionieren zu können! Doch bis dahin war es ein langer und zum Teil steiniger Weg: fast unlösbare technische Schwierigkeiten mussten überwunden werden, die große Politik führte beinahe zum Scheitern, und die Zusammenarbeit mit Russland gestaltete sich sehr spannend….
Vortrag
Rosenheim
TH-Rosenheim, VDI, VDE, SuJ
Beginn
Donnerstag, 29.Oktober 2020 19:00
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Rosenheim
Adresse
TH Rosenheim B023
Hochschulstr. 1
83024  Rosenheim
Referent(en)
Dr. Peter Predehl, Projektleiter von eROSITA am Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik in Garching
Veranstalter
TH-Rosenheim, VDI, VDE, SuJ
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
VDI Bezirksgruppe Rosenheim
Arbeitskreis
Studenten und Jungingenieure
Info
Öffentlicher Fachvortrag an der TH-Rosenheim
Dienstag, 03.November 2020
Löschtechnik von verunfallten Elektrofahrzeugen
Online-Veranstaltung
Online
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät 03
Beginn
Dienstag, 03.November 2020 17:30
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Online
Adresse
Referent(en)
Peter Rücker, DEKRA Automobil GmbH
Veranstalter
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät 03
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Fahrzeug- und Verkehrstechnik
Info
Durchführung der Vorträge als Zoom-Videokonferenz, Zoom-Installation nicht erforderlich - Link: https://hm-edu.zoom.us/j/96105268791?pwd=T01Fc2xxeGI5eHIvKzIvZnNVNkxtUT09 - Meeting-ID: 961 0526 8791 - Passwort: 238473 - bei Rückfragen: gutmann@hm.edu
Mittwoch, 04.November 2020
Stammtisch der BG Rosenheim
Stammtisch für alle VDI, VDE und SuJ. Gäste sind uns jederzeit herzlich willkommen.
Treff
Rosenheim
VDI, VDE, SuJ
Beginn
Mittwoch, 04.November 2020 18:00
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Rosenheim
Adresse
Flötzinger Bräustüberl
Samerstr. 17
83022  Rosenheim
Veranstalter
VDI, VDE, SuJ
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
VDI Bezirksgruppe Rosenheim
Arbeitskreis
Studenten und Jungingenieure
Info
bei Philipp Lederer: bg-rosenheim@vdi.de, Tel: 08034-7075955
Samstag, 07.November 2020
Rundgang über den Alten Südfriedhof München
Der Alte Südfriedhof ist ein verwunschener Ort der Erinnerung. Unsere Führung lässt mit Geschichten berühmte Verstorbene (für kurze Zeit) wieder auferstehen. Die eindrucksvoll gestalteten Grabmäler und Skulpturen berühren auf ganz besondere Weise.
Exkursion
München
VDI-AK Aktuelles Forum Technik
Beginn
Samstag, 07.November 2020 11:00
Ende
Samstag, 07.November 2020 12:30
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
München
Adresse
Südfriedhof Nordeingang
Stephanstraße
80337  München
Referent(en)
Dr. Christoph Engels
Gebühr
10,00 €
Anmeldung
Online Anmeldung
Veranstalter
VDI-AK Aktuelles Forum Technik
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Aktuelles Forum Technik
Info
Termin unter Vorbehalt der Pandemie-Auflagen. Bestätigung erfolgt sechs Tage vorher.
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Montag, 09.November 2020
Stammtisch der Studenten und Jungingenieuere München
Kommt vorbei zu einem gemütlichen Abend mit gleichgesinnten, Studenten und Studentinnen, Ingenieure und Ingenieurinnen. Nutzt die Gelegenheit für interessante Gespräche, neue Kontakte und zur Erweiterung eures Netzwerks!
Treff
München
VDI AK Studenten und Jungingenieure München
Beginn
Montag, 09.November 2020 19:00
Ende
Montag, 09.November 2020 21:00
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
München
Adresse
Zunfthaus
Thalkirchner Straße 76
80337  München
Anmeldung
Online Anmeldung
Veranstalter
VDI AK Studenten und Jungingenieure München
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Studenten und Jungingenieure
Info
Auf Grund der aktuellen Situation, ist vorerst nur eine max. Teilnehmeranzahl von 10 Personen möglich. Daher bitten wir euch um Anmeldung. Bei weitern Fragen erreicht ihr uns unter info@suj-muenchen.de
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Dienstag, 10.November 2020
Treffen für Technische Gespräche
Treff
Erlangen
VDI BG Erlangen
Beginn
Dienstag, 10.November 2020 17:00
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
Erlangen
Adresse
Gaststätte zur Einkehr
Dorfstr. 14
91052  Erlangern-Büchenbach
Veranstalter
VDI BG Erlangen
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
VDI Bezirksgruppe Erlangen
Arbeitskreis
Info
Dr. Hans Buerhop, Tel. (0 91 31) 4 49 54
Dienstag, 10.November 2020
Disruptive Technologien in der Kfz-Industrie
Online-Veranstaltung
Online
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät 03
Beginn
Dienstag, 10.November 2020 17:30
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Online
Adresse
Referent(en)
Manfred Müller, Flight Safety Research Lufthansa
Veranstalter
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät 03
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Fahrzeug- und Verkehrstechnik
Info
Durchführung der Vorträge als Zoom-Videokonferenz, Zoom-Installation nicht erforderlich - Link: https://hm-edu.zoom.us/j/96105268791?pwd=T01Fc2xxeGI5eHIvKzIvZnNVNkxtUT09 - Meeting-ID: 961 0526 8791 - Passwort: 238473 - bei Rückfragen: gutmann@hm.edu
Dienstag, 10.November 2020
BIM 360, Kommunikation an Modellen
Im Online-Seminar beschäftigen wir uns mit folgenden Fragestellungen: - Wie verändert sich die Kommunikation, wenn man mit Hilfe der BIM zusammenarbeitet? - Zusammenarbeitet auf neuen Wegen - Immer mehr Software? - Ganz andere Spezialisierungen als gewohnt
Online-Veranstaltung
*
VDI/IDV - Arbeitskreis Technische Gebäudeausrüstung
Beginn
Dienstag, 10.November 2020 18:00
Ende
Dienstag, 10.November 2020 19:30
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
*
Adresse
Hochschule München, Fachbereich 05
86911  Diessen
Referent(en)
Georg Däumling, DGTies Höhenkirchen
Veranstalter
VDI/IDV - Arbeitskreis Technische Gebäudeausrüstung
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Technische Gebäudeausrüstung TGA/IDV
Dienstag, 10.November 2020
Monatliches Treffen
Treff
Coburg
VDI BG Coburg
Beginn
Dienstag, 10.November 2020 19:00
Ende
Dienstag, 10.November 2020 21:00
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
Coburg
Adresse
96450  Coburg
Veranstalter
VDI BG Coburg
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
VDI Bezirksgruppe Coburg
Arbeitskreis
Dienstag, 10.November 2020
Aktuelle Entwicklungen im 5G-Mobilfunk
Der neue Mobilfunkstandard 5G ist derzeit in aller Munde. Wie kam es zu dieser Entwicklung? Welche Vorteile bietet 5G? Gibt es Risiken und wenn ja, welche? Welchen Nutzen ziehen wir aus der Verbreitung von 5G? Auf diese und andere Fragen wird Herr Käßler eingehen und etwas Klarheit in die technologische Entwicklung des Mobilfunks bringen. Die eine oder andere Anekdote aus seinem beruflichen Umfeld im Umgang mit den Kommunen und den Menschen die zum Thema Mobilfunk nicht immer eine positive Haltung haben, wird er ebenfalls berichten. Frank-Peter Käßler ist seit vielen Jahren Kommunalbeauftragter Mobilfunk der Deutschen Telekom in Bayern. In dieser Rolle begleitet er als Ansprechpartner die kleinen und großen Kommunen Bayerns, beim Mobilfunkausbau der Deutschen Telekom in Bayern. Die Vorträge im WiSe 20/21 finden online im Rahmen von Zoom Meetings statt. Sie können dem Zoom Meeting durch Klick auf den folgenden Link beitreten: https://hs-kempten.zoom.us/j/93207011268 (Meeting-ID: 932 0701 1268). Sofern Sie die Zoom Desktop- oder Smartphone App nicht installieren möchten, funktioniert das auch innerhalb eines Webbrowsers, wobei hierfür Google Chrome oder Chromium empfehlenswert sind. Der zum Beitritt erforderliche Kenncode ist der Name des Hörsaals, in dem diese Veranstaltung normalerweise stattfindet, in der im unteren Textblock verwendeten Schreibweise.
Online-Veranstaltung
online
VDI BG Ällgäu
Beginn
Dienstag, 10.November 2020 19:00
Region
Bereich Augsburg
Ort
online
Adresse
Referent(en)
Frank-Peter Käßler, Deutsche Telekom Technik GmbH
Anmeldung
Online Anmeldung
Veranstalter
VDI BG Ällgäu
Organisation
VDI BV Augsburg
Bezirksgruppe
VDI Bezirksgruppe Allgäu
Arbeitskreis
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Montag, 16.November 2020
Astrovortrag: Kernfusionsforschung - das Sternenfeuer auf die Erde holen
Die Fusion von Wasserstoffkernen ist die Energiequelle der Sterne. Seit mehr als einem halben Jahrhundert arbeiten Forscher daran, diesen Prozess auf der Erde nutzbar zu machen und sind ihrem Ziel schon sehr nahe gekommen. Ausgehend von der Beschreibung des 'Fusionsreaktors Sonne' wird im Vortrag dargestellt wie ein Fusionskraftwerk auf der Erde realisiert werden soll. Dabei wird insbesondere auf den Einschluss heisser Wasserstoffplasmen in magnetischen Feldern in Tokamaks und Stellaratoren eingegangen. Der derzeitige Stand der Forschungsarbeiten sowie die weltweiten Pläne zum nächsten Schritt, dem Nachweis der positiven Energiebilanz im gerade im Bau befindlichen ITER Experiment, werden im Detail vorgestellt. Prof. Hartmut Zohm ist Direktor am Max-Planck-Institut für Plasmaphysik und dort für den Betrieb des Tokamakexperiments ASDEX Upgrade zuständig. Sein wissenschaftlicher Schwerpunkt liegt auf der Erforschung von Plasmainstabilitäten welche die erreichbaren Plasmaparameter beschränken.
Vortrag
Rosenheim
TH Rosenheim, VDI, VDE
Beginn
Montag, 16.November 2020 19:00
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Rosenheim
Adresse
TH Rosenheim B023
Hochschulstr. 1
83024  Rosenheim
Referent(en)
Prof. Dr. Hartmut Zohm
Veranstalter
TH Rosenheim, VDI, VDE
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
VDI Bezirksgruppe Rosenheim
Arbeitskreis
Studenten und Jungingenieure
Info
Weitere Infos online: www.sternwarte-rosenheim.de; Bitte beachten sie, dass es auch zu kurzfristigen Änderungen kommen, diese werden dann auf der vorgenannten Adresse veröffentlicht.
Dienstag, 17.November 2020
Herausforderungen in der Getriebeentwicklung durch die E-Mobilität
Online-Veranstaltung
Online
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät 03
Beginn
Dienstag, 17.November 2020 17:30
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Online
Adresse
Referent(en)
Prof. Dr.-Ing. M. Klein, vorm. BMW AG
Veranstalter
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät 03
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Fahrzeug- und Verkehrstechnik
Info
Durchführung der Vorträge als Zoom-Videokonferenz, Zoom-Installation nicht erforderlich - Link: https://hm-edu.zoom.us/j/96105268791?pwd=T01Fc2xxeGI5eHIvKzIvZnNVNkxtUT09 - Meeting-ID: 961 0526 8791 - Passwort: 238473 - bei Rückfragen: gutmann@hm.edu
Dienstag, 17.November 2020
FIB Nürnberg: Von der Ego- zur Ökosystem-Wirtschaft
Von der Ego- zur Ökosystem-Wirtschaft: Vortrag mit Diskussion - online oder Präsenz
Vortrag
Nürnberg
Netzwerk Frauen im Ingenieurberuf Nürnberg/Nordbayern
Beginn
Dienstag, 17.November 2020 19:00
Ende
Dienstag, 17.November 2020 21:00
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
Nürnberg
Adresse
Details bei Anmeldung
90489  Nürnberg
Referent(en)
Dipl.-Ing. Marianne Schweinesbein
Anmeldung
Online Anmeldung
Veranstalter
Netzwerk Frauen im Ingenieurberuf Nürnberg/Nordbayern
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Frauen im Ingenieurberuf
Info
Anmeldung unter: vdi@th-nuernberg.de oder fib@bv-bno.vdi.de
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Dienstag, 17.November 2020
Gesprächsrunde Netzwerk Nürnberg
Bei dem Treffen, zu dem alle VDI-Mitglieder und auch Nichtmitglieder willkommen sind, hat man die Möglichkeit Menschen, die aus den unterschiedlichsten beruflichen Bereichen kommen, kennenzulernen und sich auch über den VDI und seinen Aktivitäten zu informieren.
Treff
Nürnberg
VDI-AK Netzwerk Nürnberg
Beginn
Dienstag, 17.November 2020 19:00
Ende
Dienstag, 17.November 2020 21:00
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
Nürnberg
Adresse
Restaurant "KIM CHUNG"
Wollentorstr. 3
90489  Nürnberg
Veranstalter
VDI-AK Netzwerk Nürnberg
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Info
Herbert Gaida M.Eng, Tel. (01 77) 7 23 17 41
Donnerstag, 19.November 2020
Die Prozesslandkarte im Geschäftsprozess-Management (Business Process Management BPM)
Im Vortrag erfahren Sie anhand der Prozesslandkarte, wie Prozesse hierarchisch gegliedert und hinsichtlich ihrer zeitlichen Abfolge angeordnet sind. Im anschließenden Workshop erstellen die Teilnehmer für ein fiktives Unternehmen nach einem Fallbeispiel eine Prozesslandkarte mit den Prozessarten Führungs-, Leistungs- und Unterstützungsprozesse.
Vortrag
Nürnberg
VDI Arbeitskreis Produkt- und Prozessgestaltung
Beginn
Donnerstag, 19.November 2020 18:00
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
Nürnberg
Adresse
Technische Hochschule Nürnberg KA.440b
Kesslerplatz 12
90489  Nürnberg
Referent(en)
Dr.-Ing. Norbert Herbig, Geschäftsführer, PPV Consulting GmbH, Fürth
Anmeldung
Online Anmeldung
Veranstalter
VDI Arbeitskreis Produkt- und Prozessgestaltung
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Produkt- und Prozessgestaltung
Info
Anmeldungen per Email ak-ekv-bno@vdi.de oder online
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Dienstag, 24.November 2020
Disruptive Technologien in der Kfz-Industrie
Online-Veranstaltung
Online
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät 03
Beginn
Dienstag, 24.November 2020 17:30
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Online
Adresse
Referent(en)
Dr. Martin Kröner, MVP Management GmbH
Veranstalter
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät 03
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Fahrzeug- und Verkehrstechnik
Info
Durchführung der Vorträge als Zoom-Videokonferenz, Zoom-Installation nicht erforderlich - Link: https://hm-edu.zoom.us/j/96105268791?pwd=T01Fc2xxeGI5eHIvKzIvZnNVNkxtUT09 - Meeting-ID: 961 0526 8791 - Passwort: 238473 - bei Rückfragen: gutmann@hm.edu
Donnerstag, 26.November 2020
Starnberger Werft der Bayerischen Seenschifffahrt
130 Innensitzplätze, 48 Meter Länge und ein stattliches Alter von 80 Jahren: Das ist die MS Bayern der Bayerischen Seenschifffahrt. Den Sommer über fuhr sie regelmäßig über den Starnberger See. Seit einigen Tagen liegt sie in der Werft in Starnberg auf dem Trockenen. Es sind Wartungs- und Verschönerungsarbeiten angesagt.
Exkursion
Starnberg
VDI AK Schiffbau und Schiffstechnik
Beginn
Donnerstag, 26.November 2020 14:00
Ende
Donnerstag, 26.November 2020 16:00
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Starnberg
Adresse
Nepomukweg 4
82319  Starnberg
Referent(en)
Markus Färber, Betriebsleiter
Anmeldung
Online Anmeldung
Veranstalter
VDI AK Schiffbau und Schiffstechnik
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Schiffbau und Schiffstechnik
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Freitag, 27.November 2020
Jahresmitgliederversammlung VDI-Bezirksverein Bayern Nordost e.V.
Die Jahresmitgliederversammlung VDI-Bezirksverein Bayern Nordost e.V. wurde auf den 27.11.2020 verschoben. JMV mit Festvortrag "Spiegelersatzsysteme für Nutzfahrzeuge" Referent: Dr.-Ing. Stefan Bauer, Leiter Forschung und Entwicklung der MEKRA Lang GmbH & Co. KG, Preisträger des Cramer-Klett-Preises 2019 des VDI BV-BNO Anmeldung erforderlich!
Mitglieder-/Jahreshauptversammlung
Nürnberg
VDI-Bezirksverein Bayern Nordost e.V.
Beginn
Freitag, 27.November 2020 17:00
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
Nürnberg
Adresse
Arvena Park Hotel
Görlitzer Str. 51
90473  Nürnberg
Referent(en)
Dr.-Ing. Stefan Bauer, Leiter Forschung und Entwicklung der MEKRA Lang GmbH & Co. KG, Preisträger des Cramer-Klett-Preises 2019 des VDI BV-BNO
Anmeldung
Online Anmeldung
Veranstalter
VDI-Bezirksverein Bayern Nordost e.V.
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Info
Vortragstitel: "Spiegelersatzsysteme für Nutzfahrzeuge" Anmeldung erforderlich!
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Dienstag, 01.Dezember 2020
Der Flughafen München - Der grüne Flughafen
Online-Veranstaltung
Online
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät 03
Beginn
Dienstag, 01.Dezember 2020 17:30
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Online
Adresse
Zoom-Videokonferenz
Referent(en)
Dr. Michael Kerkloh, ehem. Geschäftsführer der Flughafen München GmbH
Veranstalter
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät 03
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Fahrzeug- und Verkehrstechnik
Info
Durchführung der Vorträge als Zoom-Videokonferenz, Zoom-Installation nicht erforderlich - Link: https://hm-edu.zoom.us/j/96105268791?pwd=T01Fc2xxeGI5eHIvKzIvZnNVNkxtUT09 - Meeting-ID: 961 0526 8791 - Passwort: 238473 - bei Rückfragen: gutmann@hm.edu
Mittwoch, 02.Dezember 2020
Stammtisch der BG Rosenheim
Stammtisch für alle VDI, VDE und SuJ. Gäste sind uns jederzeit herzlich willkommen.
Treff
Rosenheim
VDI, VDE, SuJ
Beginn
Mittwoch, 02.Dezember 2020 18:00
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Rosenheim
Adresse
Flötzinger Bräustüberl
Samerstr. 17
83022  Rosenheim
Veranstalter
VDI, VDE, SuJ
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
VDI Bezirksgruppe Rosenheim
Arbeitskreis
Studenten und Jungingenieure
Info
bei Philipp Lederer: bg-rosenheim@vdi.de, Tel: 08034-7075955; Kurzfristige Änderungen möglich, diese werden per Newsletter bekannt gegeben.
Sonntag, 06.Dezember 2020
Christkindlmarkt Besuch
Besuch eines lokalen Christkindl Markts als Ersatz für eine Weihnachtsfeier. Details werden dann kurzfristig über den Newsletter der BG Rosenheim bekannt gegeben.
Treff
Rosenheim
VDI, VDE, SuJ
Beginn
Sonntag, 06.Dezember 2020 16:00
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Rosenheim
Adresse
Landkreis Rosenheim
83022  Rosenheim
Veranstalter
VDI, VDE, SuJ
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
VDI Bezirksgruppe Rosenheim
Arbeitskreis
Studenten und Jungingenieure
Info
Die Örtlichkeit kann erst kurzfristig festgelegt werden. Über unseren Newsletter geben wir die Details dann bekannt.
Dienstag, 08.Dezember 2020
Treffen für Technische Gespräche
Treff
Erlangen
VDI BG Erlangen
Beginn
Dienstag, 08.Dezember 2020 17:00
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
Erlangen
Adresse
Gaststätte zur Einkehr
Dorfstr. 14
91052  Erlangern-Büchenbach
Veranstalter
VDI BG Erlangen
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
VDI Bezirksgruppe Erlangen
Arbeitskreis
Info
Dr. Hans Buerhop, Tel. (0 91 31) 4 49 54
Dienstag, 08.Dezember 2020
Maßgeschneiderte Aluminiumlegierungen für das Laser-Pulverbett Schmelzen
Online-Veranstaltung
Online
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät 03
Beginn
Dienstag, 08.Dezember 2020 17:30
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Online
Adresse
Referent(en)
Marko Bärtl, Airbus
Veranstalter
VDI-AK FVT + Hochschule München Fakultät 03
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Fahrzeug- und Verkehrstechnik
Info
Durchführung der Vorträge als Zoom-Videokonferenz, Zoom-Installation nicht erforderlich - Link: https://hm-edu.zoom.us/j/96105268791?pwd=T01Fc2xxeGI5eHIvKzIvZnNVNkxtUT09 - Meeting-ID: 961 0526 8791 - Passwort: 238473 - bei Rückfragen: gutmann@hm.edu
Dienstag, 08.Dezember 2020
Adventsabend mit Vortrag
Vortrag
Coburg
VDI BG Coburg
Beginn
Dienstag, 08.Dezember 2020 19:00
Ende
Dienstag, 08.Dezember 2020 21:00
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
Coburg
Adresse
Hotel Stadt Coburg Konferenzraum
Lossaustraße 12
96450  Coburg
Veranstalter
VDI BG Coburg
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
VDI Bezirksgruppe Coburg
Arbeitskreis
Montag, 14.Dezember 2020
Wasserstoff
Vortrag
Garching
VDI AK Energietechnik
Beginn
Montag, 14.Dezember 2020 17:00
Ende
Montag, 14.Dezember 2020 18:00
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
Garching
Adresse
Institute for Advanced Study IAS Auditorium
Lichtenbergstraße 2a
85748  Garching
Referent(en)
Dr. Timm Kehler, Zukunft Erdgas
Veranstalter
VDI AK Energietechnik
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Energietechnik
Montag, 14.Dezember 2020
Stammtisch der Studenten und Jungingenieuere München
Kommt vorbei zu einem gemütlichen Abend mit gleichgesinnten, Studenten und Studentinnen, Ingenieure und Ingenieurinnen. Nutzt die Gelegenheit für interessante Gespräche, neue Kontakte und zur Erweiterung eures Netzwerks!
Treff
München
VDI AK Studenten und Jungingenieure München
Beginn
Montag, 14.Dezember 2020 19:00
Ende
Montag, 14.Dezember 2020 21:00
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
München
Adresse
Zunfthaus
Thalkirchner Straße 76
80337  München
Anmeldung
Online Anmeldung
Veranstalter
VDI AK Studenten und Jungingenieure München
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Studenten und Jungingenieure
Info
Auf Grund der aktuellen Situation, ist vorerst nur eine max. Teilnehmeranzahl von 10 Personen möglich. Daher bitten wir euch um Anmeldung. Bei weitern Fragen erreicht ihr uns unter info@suj-muenchen.de
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Dienstag, 15.Dezember 2020
Besuch der Schifffahrtsabteilung im Deutschen Museum
Exkursion
München
VDI-AK Schiffbau und Schiffstechnik
Beginn
Dienstag, 15.Dezember 2020 13:00
Ende
Dienstag, 15.Dezember 2020 15:00
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
München
Adresse
Deutsches Museum
Museumsinsel 1
80538  München
Referent(en)
tbd
Anmeldung
Online Anmeldung
Veranstalter
VDI-AK Schiffbau und Schiffstechnik
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Schiffbau und Schiffstechnik
Anmeldung
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Anmerkung
Dienstag, 15.Dezember 2020
Biogasanlagenverbund zur gemeinsamen Aufbereitung und Einspeisung
Im Online-Seminar beschäftigen wir uns mit folgenden Fragestellungen * Energetische Bedeutung von Biogasanlagen, in Deutschland, Bayern und regional * Bestandsentwicklung und regulatorische Rahmenbedingungen * Funktionsweise eines Verbunds * Ökonomisch und energetische Bewertung der Anlagenkonzepte
Online-Veranstaltung
*
IDV / VDI, Arbeitskreis Technische Gebäudeausrüstung
Beginn
Dienstag, 15.Dezember 2020 18:00
Ende
Dienstag, 15.Dezember 2020 19:30
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
*
Adresse
Hochschule München, Fachbereich 05
86911  Diessen
Referent(en)
B. Eng. Thomas Agroh, Energienetze Bayern GmbH & Co. KG
Veranstalter
IDV / VDI, Arbeitskreis Technische Gebäudeausrüstung
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Technische Gebäudeausrüstung TGA/IDV
Mittwoch, 16.Dezember 2020
Gesprächsrunde Netzwerk Nürnberg
Bei dem Treffen, zu dem alle VDI-Mitglieder und auch Nichtmitglieder willkommen sind, hat man die Möglichkeit Menschen, die aus den unterschiedlichsten beruflichen Bereichen kommen, kennenzulernen und sich auch über den VDI und seinen Aktivitäten zu informieren.
Treff
Nürnberg
VDI-AK Netzwerk Nürnberg
Beginn
Mittwoch, 16.Dezember 2020 19:00
Ende
Mittwoch, 16.Dezember 2020 21:00
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
Nürnberg
Adresse
Restaurant "KIM CHUNG"
Wollentorstr. 3
90489  Nürnberg
Veranstalter
VDI-AK Netzwerk Nürnberg
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Info
Herbert Gaida M.Eng, Tel. (01 77) 7 23 17 41
Donnerstag, 17.Dezember 2020
FIB Nürnberg Stammtisch
Erfahrungsaustausch und Aktivitäten
Treff
*
Netzwerk Frauen im Ingenieurberuf Nürnberg/Nordbayern
Beginn
Donnerstag, 17.Dezember 2020 19:00
Region
Bereich Nürnberg/Nordbayern
Ort
*
Adresse
Online oder Präsenz entsprechend aktueller Situation
90489  Nürnberg
Anmeldung
vdi@th-nuernberg.de
Veranstalter
Netzwerk Frauen im Ingenieurberuf Nürnberg/Nordbayern
Organisation
VDI BV Bayern Nordost
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Frauen im Ingenieurberuf
Info
fib@bv-bno.vdi.de
Dienstag, 12.Januar 2021
Recht Kompakt für Ingenieure
Im Online-Seminar beschäftigen wir uns mit folgenden Themen: • Vergaberecht, neues Baurecht • Nachträge, Stufenverträge • Aktuelle Urteile
Online-Veranstaltung
*
VDI/IDV - Arbeitskreis Technische Gebäudeausrüstung
Beginn
Dienstag, 12.Januar 2021 18:00
Ende
Dienstag, 12.Januar 2021 19:30
Region
Bereich München/Südbayern
Ort
*
Adresse
Hochschule München, Fachbereich 05
86911  Diessen
Referent(en)
Dr. Hendrik Hunold, HF+P legal, München
Veranstalter
VDI/IDV - Arbeitskreis Technische Gebäudeausrüstung
Organisation
VDI BV München, Ober- und Niederbayern
Bezirksgruppe
Arbeitskreis
Technische Gebäudeausrüstung TGA/IDV